Anbieter

Internet via Funk (LTE / HSPA) als Alternative zu DSL

Hohe Internet-Bandbreiten per DSL / VDSL sind noch nicht flächendecken in Deutschland verfügbar. In Regionen mit schlechter Breitband-Versorung kann neben Internet via TV-Kabel auch Internet via Funk (LTE / HSPA) eine Alternative darstellen. Hier finden Sie Internet via Funk Anbieter und auf Wunsch beraten wir Sie unter 0 39 43 / 40 999 40 auch telefonisch. In Regionen mit schlechter Breitband Internet Versorgung kann, neben Kabel Internet, auch Internet via Funk (LTE / HSPA) eine Alternative sein. Hier finden Sie Internet via Funk Anbieter und auf Wunsch beraten wir Sie unter 0 39 43 / 40 999 40 auch telefonisch.

Verfügbarkeit und Übersicht Internet via Funk Anbieter

Bei diesen Anbietern erhalten Sie schnelles Internet über das LTE oder HSPA Mobilfunknetz:

Telekom LogoDie Telekom ist unsere klare Empfehlung für Internet via Funk. In Regionen, wo zumindest langsames DSL und zudem LTE verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen die Telekom MagentaZuhause Hybrid Tarife. Die Telekom Hybrid Tarife bündeln DSL und LTE und erreichen so hohe Internet Bandbreiten von  bis zu 100 Bit/s und mehr bei gleichzeitig unlimitiertem Datenvolumen (also keine Drosselung). Ist gar kein DSL möglich, gibt es die Telekom Call & Surf via Funk Tarife mit Empfang über LTE oder HSPA / UMTS.  Telekom Tarife

Vodafone LogoMit den Vodafone LTE Tarifen erhalten Sie Highspeed Internet auch in vielen ländlichen Regionen. Dort wo Vodafone LTE ausgebaut wurde, gibt es Tarife mit 10, 20 oder 30 GB Datenvolumen und Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s über LTE Funk. Ein herkömmlicher Festnetz Anschluss wird nicht mehr benötigt, denn neben Internet läuft auch die Telefonie über das moderne Vodafone LTE Mobilfunknetz.  Vodafone Tarife

Tele2 LogoBei Tele2 erhalten Sie neben DSL auch Internet via Funk Tarife. Diese Tele2 Tarife für Zuhause nutzen das Vodafone HSPA / UMTS Datennetz. Mit Tele2 Internet via Funk Tarifen surfen Sie mit bis zu 7,2 Mbit/s und monatlich 10 GB Highspeed Datenvolumen. Telefonieren ist ebenfalls enthalten (wahlweise auch mit Festnetz oder Allnet Telefonflat), ein herkömmlicher Festnetz Anschluss wird also nicht mehr benötigt.  Tele2 Tarife

Weitere DSL Alternative: Internet via TV Kabel

Internet via TV Kabel als Alternative zu DSLWenn Ihr Gebäude / Haus / Wohnung an das Kabelfernsehen Netz angeschlossen ist, kann auch Kabel Internet eine weitere Alternative zum DSL / VDSL Anschluss sein. Da es sich um eine komplett andere Technologie handelt kann es durchaus sein, dass Sie auch in Regionen, wo kein oder nur langsames DSL möglich ist, Highspeed Internet über das Fernsehkabel mit z.B. 100 oder 200 MBit/s erhalten können!  Infos und Verfügbarkeit